User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Griechenland Sandra und...
Sandra hatte die Idee,wir fliegen über meinen Geburtstag...
zaubertrulla - 30. Aug, 14:57
das Wetter 2020
Das Wetter in diesem Sommer , irgendwie kontraproduktiv...
zaubertrulla - 28. Jul, 13:04
Tut mir leid, ich kann...
Tut mir leid, ich kann dich nicht für voll nehmen.
Balver - 25. Jul, 08:11
Das Jahr nach dem Infarkt
Fange ich einfach mit dem entlassen aus allen Krankenhäusern...
zaubertrulla - 24. Jul, 14:06
Der Infarkt der Jutti
Der Hirn Infarkt erschleicht sich in der Nacht zum...
zaubertrulla - 31. Jul, 21:27

Links

Der Infarkt der Jutti

Der Hirn Infarkt erschleicht sich in der Nacht zum 24.05.2019 .Vor meiner Tür liegt der kleine spanische Hund.An meinem Schlüsselbund vom Vermieter Jesus und Maria???????

Ein nicht uninteressantes Datum. Ich hatte in meinem bewegten Leben zwei Liebhaber ,die an eben jenem Datum Geburtstag haben Na ja.einer hatte, der andere hat wohl noch. So lange her und doch fällt es mir auf
Zufall? Wer weiß das schon .
Das ist nun eine Krankheit die mich dort in Torrox ereilt Ich wache auf und erfahre mit als 2 geteilt Eine Körperhälfte hat schlapp gemacht .
Ich bringe mich,wie besoffen, alleine in ärztliche Obhut und gehe dann da durch .
Intensivstation Malaga
Angenehme Ärzte angenehmes Personal Ich bin gesegnet .
Die erste Woche darf ich nicht aufstehen Der Arm ist erschlafft das linke Bein wohl auch Ich stelle das Essen fast gänzlich ein Ich will nicht im Bett auf die Pfanne Ein Katheter erlöst mich vom Pipi machen
Jeden Tag wäscht man mich im Liegen und auch das Bett wird neu bezogen Ich habe einen Balkon der Tag und Nacht auf ist Sommerliche Temperaturen aber zum Aushalten angenehm in diesem Zimmer,dass man mir nach geraumer Zeit gibt Erst rebeliere ich wegen dem Strassenlärm.Nach einem Tag ist es mir egal. Ich bin nur dankbar ,dass es mir doch gut geht
Zwei junge Krankengymnastinnen teilen sich meine Betreuung Beim ersten Aufstehen und am Wagen gehen rutsche ich vor anstatt in mein Bett.Es muss eben alles erst einmal geübt werden.
Nach 10 Tagen quält mich auch der Darm . Sie setzen mich auf einen Stuhl.Ich sitze auf einem Töpfchen und erleichterte mich dort schweißgebadet.
Natürlich ist es mir unangenehm. Den Mädels macht es nichts aus .Noch auf dem Stuhl werde ich von Kopf bis Fuß gewaschen
Zurück ,im frisch gemachten Bett, beginnt mein Leben von Neuem.
Ich bin wie neu.So super erleichtert.
Meine liebe Sandra in Schöneiche kümmert sich um den Rücktransport
Sie telefoniert täglich mit den Sachbearbeitern der Allianz.
Nach 14 Tagen ist es soweit Ein Mitarbeiter der Rückholtruppe taucht auf und holt mich ab.
Mit dem Taxi geht es zum Flughafen Malaga.
Wir werden herum gefahren.
Es geht zuerst in die Lufthansa Launch. Matthias und ich lachen viel.
Wir müssen in Frankfurt umsteigen.
Im Flugzeug Business Class und gefühlte 10x Blutdruck messen.
Er muss das tun .Vorschrift.
Ich kann schon einige Schritte laufen und der linke Arm meldet sich auch zurück.
Wir landen in Berlin Tegel .Hier wartet ein Krankenwagen auf mich.Matthias hat Feierabend.
Es geht quer durch die Stadt ins USB Berlin.
Bis 1:30 Uhr dauert die Aufnahme.
Einzelzimmer, ich komme aus dem Ausland und könnte kontaminiert sein.
Von nun an erscheint das ärztliche Personal in Verkleidung.
Ein Unfall Krankenhaus von dem mehrmals am Tag der Rettungshubschrauber startet
.
Die Helfer in Blau fahren mich täglich zu diversen Untersuchungen und ich bin zufrieden. Ab irgendwann muss ich selber laufen.
Seit meiner Kindheit bin ich Fan von Krankenhäusern.
Orte an denen Heilung wartet
2 Wochen später geht es für 5 Tage nach Hause.
Sandra bringt mich zur Reha-Klinik nach Grünheide.
Hier warten 5 Wochen Reha-Klinik auf mich.
Wieder ein Einzelzimmer wieder ein Balkon.
Spitzen Personal und engagierte Krankengymnasten begleiten dort meine Zeit .
Überwiegend Rollstuhl Patienten. Viel viel Leid überkommt es mich.
Der Tisch zu den man sich bei den Mahlzeiten trifft ist toll.
Wir haben den Humor gepachtet und lachen viel.
Nach 3 Wochen löst er sich langsam auf und es wird ruhiger.
Nun ist die Entlassung schon 1 Woche her.
Ich bin wieder in dem Zuhause,dass ich für 4 Jahre gemietet habe.Ich erholen mich täglich .
Alles wird gut.

Suche

 

Status

Online seit 3141 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09

Credits


Sturmschäden. Warum gerade ich
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren